Einkampfmeisterschaft Wohlen

Glänzende Resultate an den kantonalen Einkampfmeisterschaften in Wohlen

Im Kampf um die Auszeichnung der besten kantonalen Einkämpfer liessen sich die sechs Athleten und Athletinnen des STV Beinwil durch schweisstreibenden sommerliche Wetterverhältnisse über zwei Tage hinweg nicht einschüchtern. Von den Kategorien U16 bis zu den Aktiven wurden in Wohlen auf der Niedermatten vier Podestplätze, sieben Finalteilnahmen und viele persönliche Bestleistungen von den Beinwiler und Beinwilerinnen eingeholt.

Gross Auftrumpfen konnte hierbei Noel Gobet. In seiner Kategorie U18 warf er den Speer 60,41m. Mit diesem überragenden Weite übertraf er nicht seine letztjährige Weite, sondern wurde auch zum wiederholten Titelverteidiger ‘’Aargauer Meister’’ erkürt. Michelle Bucher war nicht zu stoppen und warf den Speer 28,06m, welches den beeindruckenden 3. Schlussrang ergab.

Cynthia Wey platzierte sich im Sprint 100m mit einer Zeit von12.62 s in die Top drei und erreichte den dritten Schlussrang. Ebenfalls eine erwähnenswerte Leistung zeigte Colin Wey in derselben Disziplin. Er erreichte im 100m mit einer Zeit von 11.27s. seine persönliche Bestleistung und dabei den beachtlichen 2. Podestplatz.

Seraina Frey und Sarina Weber verpassten knapp die Podestplätzen in ihren Disziplinen, erreichten aber ihre persönlichen Bestleistungen.

Chapeau und herzliche Gratulation an alle Athletinnen und Athleten! Möge der weitere Saisonverlauf ebenso glänzend fortgesetzt werden!

Für den STV Beinwil: Alessandra Villiger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.