Der STV Beinwil wurde 1930 gegründet und zählt heute mit ca. 180 Mitgliedern zum grössten Verein im Dorf. Stetig gewachsen blieben die Top Erfolge jedoch nicht auf der Strecke.

Der Fokus liegt heute wie früher ganz auf dem 3-teiligen Vereinswettkampf am Turnfest. Jedoch gehören unter anderem eine LMM (Leichtathletik-Mannschaftsmeisterschaft), diverse Quers, Gymnastikwettkämpfe zum Jahresprogramm.

Sport, Spiel und Spass. Mit diesem Leitsatz versuchen wir spannende und abwechslungsreiche Trainings zu gestalten. Wir sind in den Bereichen Lauf, Wurf und Sprung tätig. Steinheben, die Gymnastik und der Fachtest komplettieren unsere Palette. In den kalten Monaten trainieren wir in der Turnhalle. Meistens bieten wir da unser Kraft- und Ausdauertraining an. In der warmen Zeit versuchen wir dann das Eingeübte im Freien umzusetzen.

Die Jugend, ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft, darf auch bei uns nicht fehlen. Ca. 100 Kinder sind aktiv in unseren Verein eingebunden. Sei es im Muki-Turnen, Kitu oder in den vielen Jugendriegen. Es ist Platz für alle da! Nicht nur sportliche sondern auch zwischenmenschliche Aspekte werden hier „geschult“ und eingeübt. FAIRPLAY und TEAMWORK werden gross geschrieben.

Unsere Volleyfrauen komplettieren unser sportliches Team. Mit zwei Mannschaften nehmen diese an den Meisterschaften vom Kreis Freiamt, sowie an den Zuger Wintermeisterschaften mit grossem Erfolg teil.

Damit ein so grosser Verein auch tatsächlich funktioniert, braucht es viele ehrenamtliche Helfer! Zur Zeit stehen gesamt etwa 30 Leiter und 11 Vorstandsmitglieder non stop für den Verein im Einsatz. Ohne diese Helfer wäre das Managen eines Vereins gar nicht möglich. Fehlen dürfen in dieser Sparte sicher auch nicht die unzähligen Sponsoren.

Allen Helfer und Sponsoren welche für den STV Beinwil im Einsatz sind, danken wir recht herzlich!!

Vorstand

auf dem Foto: René Kämpf, Reto Nietlispach, David Küng, Dominik Brun, Antonia Küng, Marcel Jenni, Eliane Burkard, Sandra Burch, Andrea Müller, Elisabeth Rupp