Erfolgreicher Saisonabschluss für Seraina Frey

Seraina Frey, STV Beinwil/Freiamt, konnte sich in dieser Saison mehrmals gut in Szene setzen und erreichte unter anderem die SM Limite im 80m Sprint mit 10.70sec und sprang mit 4.97m auch eine neue Bestleistung im Weitsprung. Mit diesen Leistungen gehört sie im Kanton zu den Top sieben Athletinnen ihrer Kategorie.

Aber es mussten auch Enttäuschungen angenommen und verarbeitet werden, wenn ein gestecktes Ziel nicht erreicht wurde. Dennoch gab es einen versöhnlichen Abschluss mit der Nachwuchs SM.

Mit der Teilnahme an den U16 Nachwuchs Schweizermeisterschaften geht eine lange Leichtathletiksaison für Seraina zu Ende. Mit einer Zeit von 10.74 etablierte sich Seraina in der erweiterten nationalen Spitze.

B-R-A-V-O und danke für deinen ehrgeizigen und unermüdlichen Trainingsfleiss.

In ihrem Sog entwickelt sich langsam aber sicher eine kleine Gruppe von motivierten und talentierten LA Kids die heuer zum ersten Mal ein bisschen „Meetingluft“ schnuppern durften und sich mit den Besten aus umliegenden Kantonen messen konnten.

Ein Dankeschön geht auch an euch, Nora, Noel, Fabienne und Michelle.

Zuletzt ein herzliches Danke an die Eltern für das Chauffieren und Anfeuern an den Wettkämpfen.

Der Coach
R. Kämpf