Kreisturnfest Hendschiken – Einzelturnen

3 Auszeichnungen am Einzelturnen in Hendschiken

Der Start am Einzelturnfest ist sichtlich geglückt. Fünf Athleten starteten am Samstag in Leichtathletik Mehrkampf. In der Kategorie Vierkampf Turnerinnen startete Silvana Sachs in den Disziplinen 100m Lauf, Kugelstossen 4Kg, Hochsprung und dem 800m Lauf. Mit dem 4. Schlussrang und 1800 Punkten liegt sie mit 20 Punkten Rückstand nur knapp hinter der ersehnten Auszeichnung.

In der Kategorie Sechskampf Turner versuchten André Jenni, Dominik Brun, Thomas Küng und Marcel Jenni im 100m Lauf, Weitsprung, Kugelstossen 5 Kg, Hochsprung, Speerwurf und im finalen 1000 Lauf genügend Punkte zu sammeln.
Mit 3747 Punkten und dem 4. Schlussrang ist der Wettkampftag Dominik Brun am besten geglückt. Mit gerade mal 4 Punkten auf den 3. Rang und 7 Punkten auf den 2. Rang versuchte man einzuordnen wo die Punkte liegengeblieben sind. Thomas Küng erreichte den 6. Schlussrang mit 3675 Punkten, während André Jenni  mit 3637 Punkten direkt dahinter auf Rang 7 klassiert wurde. Alle 3 Athleten durften mit der ersehnten Auszeichnung um den Hals die Abendstunden einläuten. Mit 3338 Punkten verpasste Marcel Jenni mit 3 Punkten nur knapp die Auszeichnung und belegte den 16. Schlussrang.

Wir gratulieren Allen zu der Hervorragenden Leistung im Einzelturnen!

Rangliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.